ANIME und TV Kekse REZEPT

Arbeitszeit:ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel ; leicht

Zutaten:

100 g Haferflocken
75 g Butter
1 Ei(er), getrennt
125 g Zucker
1 TL Backpulver
1 EL Mehl

ANIME und TV Kekse So geht’s:

  • Buttter in einer Pfanne schmelzen
  • Haferflocken dazugeben und gut vermischen, dann vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen

 

  • Eiweiß mit Zucker steif schlagen
  • Eigelb, Backpulver und Mehl unterrühren

 

  • Maße mit den abgekühlten Haferflocken vermengen
  • Mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf ein Backblech setzen (nicht zu groß und Abstand zueinander lassen, der Teig geht beim Backen noch auseinander)

 

  • Im vorgeheizten Backofen bei 170°C für 15 Minuten backen

 

 

Tipp:

Zu Anfang sind die Kekse noch etwas weich, sobald sie abkühlen, werden sie schön knusprig. Am besten nach dem Abkühlen in einer Blechdose aufbewahren, damit sie nicht wieder weich werden.

 

! Sollte auch mit Kornflakes klappen, falls jemand keine Haferflocken mag 😉

 

Wer möchte kann die Plätzchen noch mit geschmolzener Schokoladen-Konfertüre verziehren.

Dazu das Plätzchen halb in die Schokoladenmaße eintauchen und anschließend auskühlen lassen.

(Das Auskühlen kann einige zeit dauern~)

 

Super (schnell vorbereitet) zum gucken bei Animes & TV.

Viel Spaß beim Naschen wünscht euch euer Animanic Team!

Ps.: Auch schön als Geschenk – Idee

420251-960x720-fernsehplaetzchen

Teilen.

Über den Autor

Kajin

3 Kommentare

Leave A Reply