Anime-Empfehlung: Flüstern des Meeres – Ocean Waves

Heute haben wir eine weitere Anime-Empfehlung für euch ^_^  Zwar ist der Anime aus dem Jahre 1993 aber: es lohnt sich ihn zu schauen! Es handelt sich hierbei um ein Sonderprojekt aus der Nachwuchsregiebateilung von Studio Ghibli. Vielleicht kennt der ein oder andere den gleichnamigen Roman (von Saeko Himuro), denn genau auf diesem basiert unsere Empfehlung: Flüstern des Meeres – Ocean Waves.

 

Story

Taku Morisaku und Yutaka Matsuno sind Freunde. Sie leben in der Kleinstadt Kochi und besuchen zusammen die selbe Schule. Es dauert nicht lange, da zieht Rikako Muto in die Ortschaft – ein verwöhntes Mädchen aus Tokio. Einer der beiden Freunde, nämlich Yutaka, verliebt sich in sie, was die Freundschaft der beiden Jungs enorm auf die Probe stellt, da Rikako viel Zeit mit Taku verbringt. Wird die Freundschaft von Yutaka und Taku dem Ganzen stand halten?

 

Deutscher Titel: Flüstern des Meeres – Ocean Waves
Originaltitel: Umi ga kikoeru
Produktionsland: Japan
Erscheinungsjahr: 1993
Länge: 72 Minuten
Altersfreigabe: FSK 0
Regie: Tomomi Mochizuki
Musik: Shigeru Nagata

 

Teilen.

Über den Autor

Shotgun

Leave A Reply