Nyan Koi! Nur für Katzenliebhaber? Falsch gedacht!

Hier kommen nicht nur Katzenfreunde auf ihre Kosten. Zwar ist der Anime schon etwas “älter” (2009), aber immer noch sehenswert!

Story: Den Highschool Schüler Junpei Kosaka trifft ein hartes Schicksal: Als er eines Tages auf dem Heimweg voller Wucht eine leere Dose wegtritt, trifft diese die Statue der Schutzgöttin der Katzen und enthauptet sie. Von nun an muss Junpei jeder Katze der er begegnet ihre Wünsche erfüllen. Kein Leichtes bei insgesamt 100 Wünschen! Zwar kann er nun die Sprache der Katzen verstehn, was ihm einen Vorteil verschafft – doch die Zeit rennt! Schafft er es nicht, 100 Wünsche zu erfüllen, wird sein Schicksal besiegelt und er wird selbst zu einer Katze. Noch dazu verliebt der katzenverachtende Junpei sich in Kaede Mizuno. Während Kaede Katzen über alles liebt, ist Junpei hochgradig allergisch gegen diese Tiere. Wo soll das nur hinführen?

Der Anime umfasst insgesamt 12 Folgen, die jeweils 24 Minuten lang sind und hat ein offenes Ende, was auf eine zweite Staffel hoffen lässt.

Also: Wer “Nyan Koi!” noch nicht gesehen hat, darf sich diese amüsante, romantische Komödie keinesfalls entgehen lassen! ^_^

Offizielle Website des Anime: http://www.tbs.co.jp/anime/nyankoi/

Teilen.

Über den Autor

Shotgun

3 Kommentare

Leave A Reply