Der Pixlr Avatar Editor – nur im Animanic!

Habt ihr ein schönes Avatar gefunden, möchtet es noch bearbeiten, aber habt keine Lust irgendwelche Programme dafür zu installieren? Wir haben für euch im Animanic den völlig kostenfreien Pixlr Avatar Editor in unseren Chat eingebaut, wo ihr nach Lust und Laune eure Avatare anpassen und bearbeiten könnt! Ihr findet ihn bei uns im Chatroom mit dem Namen Pixlr Avatar Editor unter Werkzeuge -> Raumliste.

 

Wir zeigen euch wie es geht:


pixlr_1klick       Auf der rechten Seite befindet sich ein Feld.

       Damit sich der Editor öffnet, müsst ihr zunächst 
       einmal draufklicken.




pxlr_open        Nun öffnet sich in eurem Browser ein neues Fenster
        Mit dem Pixlr Avatar Editor und dem Avatar welches
        ihr getragen habt.

        Optional könnt ihr auch oben links unter Datei ->
        Open image oder Datei -> Öffnen von URL ein
        anderes Bild im Editor öffnen. Und schon kann die 
        Avatar-Bearbeitung losgehen! ^_^



pixlr_werkzeugleiste        Links im Editorfeld befindet sich die 
        Werkzeugleiste.

        Da euch hier eine Menge Werkzeuge zur Verfügung 
        stehen, was auf den ersten Blick sehr verwirrend 
        sein kann, wollen wir euch hier die einzelnen 
        Werkzeuge erläutern.






zuschneidenCrop - Mit diesem Tool könnt ihr euer Avatar auf die gewünschte Größe zuschneiden und alles andere 
entfernen. Die ausgewählte Fläche kann auch verschoben werden. Wenn ihr ein perfektes Quadrat haben 
wollt, könnt ihr oben in der Leiste die Breite und Höhe der gewünschten Fläche eintragen. Es lassen sich 
auch Pixel-Angaben machen!


bewegenMove - Dieses Tool erklärt sich im Grunde von selbst. Ob Text oder Ebene - mit diesem Werkzeug
könnt ihr alles bewegen was ihr auf eurem Bild bzw. Avatar ausgewählt habt.


MarqueeMarquee - Hiermit könnt ihr auf eurem Bild rechteckige Bereiche auswählen. Dieses Werkzeug ist 
größtenteils dafür gedacht, um Bereiche aus einem Bild zu entfernen oder aber um sie zu kopieren 
und in einem anderen Teil des Bildes wieder einzufügen. Oben in der Leiste könnt ihr dann auch an Stelle
eines Rechtecks eine Ellipse wählen. 


lassoLasso - Mit diesem Werkzeug lässt sich freihand eine Auswahl im Bild erstellen. Ihr könnt hiermit
einen eigenen Bereich definieren. Für eine unregelmäßige Form eignet sich das Polygon-Lasso, welches
ihr wie bei den anderen Werkzeugen oben in der Leiste auswählen könnt. Feathering (auch in der Leiste
dadrüber zu finden) lässt euch die Weichheit der Kanten bestimmen. Anti-Aliasing erziehlt schärfere
Kanten. 

 
wandWand - Der Zauberstab trifft eine Auswahl des Basiswerte des geklicketen Bereiches im Bild (d.h. 
Ton und Farbe). Dieses Werkzeug eignet sich gut für eine Auswahl von größeren Bereichen, die eine 
einheitliche Farbe haben. Auch hier ist Toleranz und Anti-Aliasing einstellbar.


pencilPencil - Mit dem Bleistift könnt ihr freihand auf euer Bild zeichnen. Zur Auswahl stehen eine Reihe
von Bleistiftarten, um verschiedene Effekte zu erzielen. Auch ist die Deckkraft und die Größe des
Stiftes änderbar.


brushBrush - Der Pinsel ist so ähnlich wie der Bleistift, bloß dass ihr hier mehr Möglichkeiten habt. 
Zur Auswahl stehen euch verschiedene Pinseltypen und sogar eigene Pinsel sind speicherbar! Beim 
Pinsel ist auch die Farbe änderbar.


eraseErase - Mit dem Radiergummi könnt ihr Details entfernen. Es ist auch möglich dem Radiergummi 
einen Pinseltypen zuzuweisen, sodass dieser die Form des Pinsels erhält. Auch die Deckkraft ist 
einstellbar.


bucketPaint Bucket - Der Farbeimer ist dazu da um eine Fläche oder den Hintergrund einzufärben. 
Auch beim Farbeimer ist die Toleranz einstellbar.


gradientGradient - Dieses Werkzeug dient dazu, um einen Farbverlauf zu erstellen. Ihr könnt euch hierbei 
zwischen radial oder linear entscheiden.


stampClone Stamp - Mit diesem Werkzeug könnt ihr Pixel einer von euch definierten Fläche kopieren 
und diese an einer anderen Stelle wieder replizieren. Der Stempel eignet sich beispielsweise 
zur Ausbesserung von Flecken. Auch hier ist die Pinselgröße und Deckkraft einstellbar und anpassbar.


replacecolorColor replace - Das "Farbe-ersetzen-Tool" ersetzt die Flächen unter dem Pinsel mit einer neuen 
selbst gewählten Farbe. Die zugrundeliegenden Texturen und Schatten werden jedoch beibehalten. 
Pinselgröße und Toleranzgrenze sind einstellbar.


drawingDrawing - Mit diesem Zeichenwerkzeug könnt ihr Grundformen wie Rechtecke, Linien, abgerundete 
Rechtecke und Ellipsen erstellen. Ihr könnt euch für eine Farbe in der Form entscheiden und auch 
die Deckkraft steuern.


blurBlur - Hiermit könnt ihr ausgewählte Bereiche, oder das ganze Bild/Avatar verschwommen darstellen. 
Durch Klicken und Ziehen ist ein Verwischen möglich. Dieses Werkzeug eignet sich besonders gut, 
um raue Kanten zu verwischen.


sharpenSharpen - Das Schärfen erhöht den Kontrast zwischen den Pixeln. Dies könnt ihr nutzen um Bereiche 
des Bildes zu schärfen oder Highlights besonders rausstechen zu lassen. Hierbei lässt sich 
ebenfalls die Pinselgröße und auch die Pinselstärke ändern.


smudgeSmudge - Dieses Werkzeug ist ein bisschen anders als das Verwischen-Werkzeug. Es verschmiert 
kombiniert und effektiv Pixel in verschiedenen Farben. Pinselgröße und Pinselstärke sind 
einstellbar.


spongeSponge - Je nach Einstellung verbessert dieses Werkzeug die Farbe, bzw. saugt sie auf. 
Ihr könnt es beispielsweise benutzen, um bestimmte Bereiche des Bildes zu entsättigen. 
Auch hier ist die Pinselgröße und Pinselstärke einstellbar.


dodgeDodge - Mit diesem Werkzeug könnt ihr bestimmte Bereiche aufhellen. Hierbei sind Pinselgröße 
und Belichtungseinstellungen änderbar. Ihr könnt eure Belichtung auch so einstellen, dass sie 
sich auf die Schatten, die Mitteltöne oder die gesetzten Highlights konzentriert.


burnBurn - Mit diesem Werkzeug könnt ihr ausgewählte Bereiche abdunkeln. Pinselgröße und 
Belichtung sind änderbar.


red eyeRed eye reduction - Hiermit könnt ihr den ärgerlichen Rote-Augen-Effekt korrigieren. 
Um ein optimales Ergebnis zu erzeugen, kann man unterschiedliche Toleranzeinstellungen wählen.


plasterSpot heal - Durch einfaches Klicken könnt ihr mit diesem Werkzeug Flecken oder Kratzer 
entfernen. Hier ist ebenfalls die Pinselgröße einstellbar.


bloatBloat - Mit diesem Werkzeug ist es möglich Bereiche des Bildes zu verzerren. Der Effekt 
einer konvexen Linse entsteht. Die Größe und Stärke des Pinsels ist auswählbar. Dieses 
Werkzeug eignet sich besonders um Spiegelbilder zu bearbeiten.


pinchPinch - Dieses Werkzeug ist im Grunde das Gegenteil zu dem vorherigen. Der Effekt einer 
konkaven Linse entsteht. Der ausgewählte Bereich wird kleiner und fügt sich in einem 
Mittelpunkt. Größe und Stärke des Pinsels sind einstellbar.


pipetteColorpicker - Mit der Pipette könnt ihr Farbproben aus eurem Bild filtern und sie für anderen 
Bereiche anwenden.


typeType - Mit nur einem Klick könnt ihr einen Bereich auswählen, der beschriftet werden soll. 
Die Schriftart, Schriftfarbe, Schriftstil und Schriftgröße sind auswählbar. Pixlr Editor 
umfasst die meisten Schriften, die auf eurem Computer installiert sind.


handHand - Mit dem Hand-Werkzeugt könnt ihr das Bild bewegen. Wenn ihr die Leertaste gedrückt 
haltet, könnt ihr das Bild auch jederzeit bewegen, auch wenn ihr es grade bearbeitet.


zoomZoom - Hiermit könnt ihr die Ansicht eures Bildes vergrößern. Dies geschieht entweder 
durch Klicken in den Bereich oder indem ihr mit der Maus einen rechteckigen Bereich aufzieht 
und dann die Maustaste loslasst.

paletteSet main color - Eure Farbpalette beinhaltet die Farbe mit der ihr grade arbeitet und sogar 
die letzten secht benutzerdefinierten Farben, die ihr ausgewählt habt. Ein Klick innerhalb 
des großen Farbpalettenbereiches öffnet ein Fenster, in welchem ihr Farben auswählen könnt.

Teilen.

Über den Autor

Shotgun

1 Kommentar

  1. Raw

    Wow, da hast du dir ja echt sehr sehr viel Mühe gegeben, find ich sehr cool, echt mega großes danke für die Arbeit, es hilft mir und anderen die vielleicht nicht mal Englisch oder nur wenig können sicher sehr, diesen Editor den Animanic vorstellt und nutzt zu verstehen. I like!!! 🙂

    Viele liebe Grüße
    RAW

Leave A Reply