Vanille-Cupcakes mit Vanille-Frosting

Heute haben wir für euch ein weiteres Cupcake Rezept aus unserem Rezepte-Sortiment. Da Schokolade bei diesen Temperaturen einem vielleicht schwer im Magen liegen kann, haben wir nun für euch ein luftig-leichtes Cupcake Rezept: Unsere Vanille-Cupcakes mit Vanille-Frosting! ^_^

Für die Vanille-Cupcakes mit Vanille-Frosting braucht ihr keine speziellen oder exotischen Zutaten – denn sie sind ganz leicht nachzubacken!

 

  • Zeitaufwand: 20 Minuten (plus Back- und Kühlzeit)
  • Backzeit: 20 Minuten
  • Portionen: 12 Stück
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

 

Zutaten

  • 100g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • 1TL Vanillepulver
  • 2 Eier
  • 2 Eigelbe
  • 175g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150ml Buttermilch
  • Muffin-Papierförmchen
  • bunte Zuckerstreusel (Deko)

 

Für das Frosting

  • 70g weiche Butter
  • 75g gesiebten Puderzucker
  • 1TL Vanillepulver

 

Und so wird’s gemacht:

♥ Backofen auf 175°C vorheizen

♥ Das Backblech mit den Papierförmchen auslegen

♥ Die Butter mit dem Zucker und Vanillepulver luftig aufschlagen

♥ Die Eier und die Eigelbe unter diese Masse einzeln unterrühren

♥ Mehl, Backpulver und Salz vermischen und abwechselnd mit der Buttermilch unter die Buttermasse rühren

♥ Teig gleichmäßig auf die Papierförmchen verteilen

♥ Auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen

♥ Danach die Cupcakes auf einem Kuchengitter auskühlen lassen

 

In der Zwischenzeit (Frosting)

♥ Butter, Puderzucker und Vanillepulver luftig aufschlagen

♥ Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen

♥ Die Cupcakes spiralförmig mit der Masse garnieren

♥ Mit den bunten Zuckerstreuseln dekorieren

 

Fertig sind eure leckeren Vanille-Cupcakes mit Vanille-Frosting! Lasst es euch schmecken! ^_^

Teilen.

Über den Autor

Shotgun

1 Kommentar

  1. Raw

    Und wieder eine ♥haft tolle Idee gerade für Päärchen oder einfach Leuten die in ihrem Freundeskreis Eindruck schinden oder einfach nur nett sein wollen, es geht super easy und wenn man sagt: ,,Es ist selbst gemacht!” Stimmt das ja dann letzen Endes auch!
    Na, juckt es euch auch schon in den Fingern? In diesem Sinne, auf die Plätze, fertig, backen ^_^

Leave A Reply